Verwaltungsrat & Generalversammlung der WFG

Der Verwaltungsrat und die Generalversammlung sind die Entscheidungsgremien der WFG. Sie bestehen aus Vertretern der wichtigsten politischen und wirtschaftlichen Organisationen in Ostbelgien sowie der Gemeinden und der Deutschsprachigen Gemeinschaft.

Der Verwaltungsrat besteht aus 12 Mitgliedern und setzt sich wie folgt zusammen:

  • Philippe Felten, Präsident
  • Catherine Collette, Vertreterin der SPI
  • Laurie Van Isacker, Vertreterin der anerkannten Arbeitnehmerorganisationen
  • Volker Klinges, Vertreter der IHK Eupen-Malmedy-St. Vith
  • Jérôme Franssen, Vertreter der nördlichen Mitgliedsgemeinden des deutschen Sprachgebiets
  • Isabelle Weykmans, Ministerin, Vertreterin der Deutschsprachigen Gemeinschaft
  • Marion Dhur, Vertreterin der südlichen Mitgliedsgemeinden des deutschen Sprachgebiets
  • Sabine Herzet, Vertreterin des Arbeitsamts der DG
  • Guido Stoffels, Vertreter der landwirtschaftlichen Verbände
  • Rainer Thiemann, Vertreter der ostbelgischen Mittelstandsvereinigungen
  • Margit Veithen, Vertreterin der Ostbelgieninvest AG
  • Prof. Franz Palm, kooptiertes Mitglied

Die Generalversammlung setzt sich aus allen Mitgliedern der WFG zusammen. Sie ist das oberste Organ der Gesellschaft.

Präsident der WFG

Philippe Felten

Philippe Felten